Schlagwort: tantra

Fixe Vorstellungen und Chaos

Immer wieder begegnet mir das Phänomen der absoluten fixen Vorstellung beim Tantra oder der Erotik, von dem, was geschehen mag, von dem, was gelingt oder nicht, von dem wie es ausgeht oder was man fühlt oder nicht. Es ist in unseren Köpfen, die fixe Vorstellung von einem Ereignis. Gerade in der Erotik ist dies häufig verbreitet. Gewiss spornt es das ‚Kopfkino‘ an, doch gleichzeitig bremst dich diese Denkweise bis aufs Äusserste aus.

Maithunaritual: nur was für Esoteriker?

Noch immer wird das Maithunaritual Düsseldorf häufig falsch verstanden. In der Klischeeschublade verschwunden gesellt es sich zu den anderen Tantramärchen dazu. Maithuna hat nichts mit Gruppensex zu tun – Maithuna ist keine Technik und erst recht geht es nicht darum möglichst lange sexuelles Vergnügen zu erlangen.